Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Auswahl hochwertiger und leistungsstarker HF-Spindeln zu einem wirtschaftlich interessanten Preis. Um ein Ihren Anforderungen entsprechendes Angebot zu erhalten, können Sie bequem unser Angebotsformular nutzen:

Serie Verwendung Drehzahlbereich Leistungsbereich
HFSAC Luftgekühlt bis 24.000 U/min bis 2,2 kW
HFS Wassergekühlt bis 24.000 U/min bis 4,5 kW

Angebot anfordern

Angebot anfordern

Vorteile auf einen Blick

Optimiert für die Zerspanung von weichen Werkstoffen

Spindeln der Serien HFS und HFSAC werden überall dort eingesetzt, wo es um die konventionelle Fräsbearbeitung von Holz, Kunststoffen und Aluminium bei Drehzahlen bis maximal 24.000 U/min geht. Bei Rundlauftoleranzen von maximal 5 µm im Kegel können von eingesetzten Standardwerkzeugen hohe Standzeiten und hervorragende Bearbeitungsergebnisse erwartet werden.

Der neue Standard am Markt – tausendfach bewährt

Stetige Optimierung von Konstruktion und Fertigung ermöglichen ein Spindelkonzept, welches in großen Stückzahlen wirtschaftlich und präzise gefertigt werden kann. Streng definierte Qualitätsstandards und die Verwendung von bewährten Spindellagern führen zu einem Produkt, welches preislich attraktiv und dennoch kompromisslos hochwertig verarbeitet ist.

Luftgekühlte Spindeln

Luftgekühlt - die einfache Lösung

Die Spindeln der HFSAC Serie ähneln hinsichtlich Leistung und Drehmomentcharakteristik den HFS Modellen, werden jedoch mittels eingebautem Zwangslüfter gekühlt. Hierdurch entfallen externe Kühlaggregate und zusätzliche Kühlmedienschläuche, wodurch eine sehr einfache Montage ermöglicht wird und die Kosten für Zusatzaggregate gering gehalten werden. Im Komplettpaket bieten wir mit der HFS-AC Serie ein sehr kostengünstiges und wartungsarmes System für leichte Werkzeugmaschinen zur Kunststoff- und NE-Metallbearbeitung.

Übersicht der luftgekühlten Spindeln

Spindel Nennleistung [kW] Nenndrehzahl [U/min] Ø [mm] Gewicht [kg]
HFSAC-6508-24 0,8 24.000 65 2,5
HFSAC-8015-24 1,5 24.000 80 3,8
HFSAC-8022-24 2,2 24.000 80 4,8

Wassergekühlte Spindeln

Flüssigkeitsgekühlt - hohe Leistung für jeden Einsatz

Die Spindeln der HFS-Serie sind zweipolige Asynchronspindeln für die universelle Fräsbearbeitung von NE-Metallen, Kunststoffen, Holz sowie zur Mikrozerspanung oder Gravur von geringfesten Stählen. Durch den drehzahlunabhängigen Kühlmechanismus ist diese Spindelserie gegenüber der luftgekühlten Variante in jedem Drehzahlbereich kurzzeitig überlastbar. Zudem ist das Laufgeräusch auch bei hohen Drehzahlen äußerst leise, da kein drehzahlabhängiges Lüftergeräusch auftritt. Mit der Serie HFS bieten wir ein zuverlässiges und gleichzeitig wirtschaftliches Hauptspindelsystem an.

Übersicht der wassergekühlten Spindeln

Spindel Nennleistung [kW] Nenndrehzahl [U/min] Ø [mm] Gewicht [kg]
HFS-6508-24 0,8 24.000 65 2,5
HFS-8015-24 1,5 24.000 80 3,9
HFS-8022-24 2,2 24.000 80 5,0
HFS-10030-24 3,0 24.000 100 9,0
HFS-10040-24 4,0 24.000 100 11,5
HFS-12545-24 4,5 24.000 125 19,0

Komplettpakete

Alles in einem Set

Sie erhalten von uns nur aufeinander abgestimmte Komponenten, bei denen Sie sich darauf verlassen können, dass ein zuverlässiges Zusammenwirken der Komponenten gewährleistet ist und Sie beim Kauf keine weitere Zeit in Suche und Einrichtung von Peripheriegeräten verlieren müssen. Auf diesen Seiten möchten wir Sie über die verschiedenen Zubehörkomponenten und deren Konfigurationsmöglichkeiten informieren.

Programmierter Frequenzumrichter

Ein passender Frequenzumrichter – bei Bedarf mit Vektorregelung – wird exakt auf die Spindel eingestellt und betriebsbereit konfiguriert. Alles was Sie noch vornehmen müssen ist die Verdrahtung in Ihrer Maschine, bei der Sie die digitalen und analogen Ein- und Ausgänge für Drehzahlsteuerung, Startbefehl, Monitoring, Fehlermeldung etc. nutzen können.

Spindelhalter

Für jeden Spindeldurchmesser bieten wir einen passenden Standard-Spindelhalter an. Hierdurch haben Sie die Möglichkeit, die Spindel ohne einen aufwändig angefertigten Spannblock an Ihrer Maschine zu montieren. Auf Anfrage bearbeiten wir Ihren Spindelhalter durch Bohren, Fräsen und Gewinden mit einem nach Ihren Vorgaben eingebrachten Lochraster zur Montage.

Kühlgerät

Für flüssigkeitsgekühlte Spindelsysteme haben wir entsprechende Kühlsysteme im Programm. Diese gibt es für einfache Anwendungen sowohl als Bausatz, als auch als fertiges Komplettgerät mit Temperaturüberwachung, Durchflussüberwachung und Signalausgang bei Betriebsstörung. Spezielle Kühlmittel bieten wir Ihnen passend zu Kühlgerät und Spindel an.

Spannzangen & Werkzeughalter

Passend zu den unterschiedlichen Aufnahmekegeln unserer Spindelsysteme haben wir Spannzangen einzeln und im Satz in den Ausführungen Klasse II <15µm und Klasse I <5µm Rundlauftoleranz. Für Spindeln der professional line ist außerdem entsprechendes Zubehör für die Schrumpfspanntechnik verfügbar.

Angebot anfordern

Angebot anfordern

Für ein kostenfreies Angebot nutzen Sie bequem unser Angebotsformular oder sprechen Sie telefonisch mit einem unserer Experten:

"PLUG-AND-PLAY" SCHALTSCHRÄNKE

Das All-in-One-System

Mit unseren fertig bestückten und montierten Schaltschränken sparen Sie effektiv Zeit und Geld. Im robusten Industrieschaltschrank in Markenqualität findet alles seinen Platz. Serienmäßig beinhaltet dieser: programmierter Frequenzumrichter, Netzfilter, Bremswiderstand, Hauptnetzschalter, Schaltungslogik für Not-Aus und Freigabe- bzw. Reset-Taster.

Sofort nutzbar, ohne Verdrahtungsaufwand

Übersichtlich und fachgerecht verdrahtet erhalten Sie den Schaltschrank für eine sofortige Inbetriebnahme. Profitieren Sie von unserer Erfahrung in der Konfiguration und Installation moderner Steuerungstechnik.

Steckerschnittstelle nach Kundenwunsch

Wir bieten unsere Schaltschränke mit standardisierten Steckerschnittstellen für eine schnelle Inbetriebnahme in Ihrer Anlage an. Auf Anfrage können wir selbstverständlich auch die von Ihnen bevorzugte Schnittstelle unterbringen.

Spindel Not-Aus integriert

Je nach gefordertem Sicherheitslevel Ihrer Anlage können wir verschiedene Not-Aus-Schaltungen z.B. mit speziellen Sicherheitsmodulen umsetzen. Die Stillsetzung der Spindel erfolgt nach Stopp-Kategorie 1 durch kontrolliertes Herunterbremsen unter einer Sekunde.

Individuell umsetzbar

Sie haben weitere technische Elemente, die in den Schaltschrank integriert werden sollen? Oder müssen wir eine spezielle Schaltung nach Ihren Anforderungen umsetzen? Gerne beraten wir Sie in diesen Bereichen kompetent und maßgeschneidert, um Ihre Anforderungen nach Ihren Wünschen umzusetzen.

Angebot anfordern

Angebot anfordern